Streitlöser, nicht nur für die Bau- und Immobilienwirtschaft

Tages- Workshop "Kooperative Vertragsmodelle und Allianzen in Deutschland"

Im zweiten Halbjahr 2022 hält Herr Till Gross wieder ein Seminar zum Thema Projekt-Allianzen bzw. Mehrparteienverträge an.
Teilnehmerkreis
Projektmanager, Berater und Entscheidungsträger von öentlichen und privaten Bauherren, Bauträgern, Fachplanungsbüros und Bauunternehmen.

Ziel des Seminars
Ausgehend von einer vergleichenden Darstellung wichtiger, international erprobter Vertragsmodelle wird der Paradigmenwechsel weg von einer vertraglich fixierten Risikozuweisung hin zu einem gemeinsamen Management aller Risiken im Projekt erläutert.
Der zweite Teil der Veranstaltung stellt die aktuellen Entwicklungen in Deutschland vor und lädt die Teilnehmer zu einer Diskussion ein, die aktuelle Bereitschaft der Akteure zur Anwendung dieser neuen Ideen zu bestimmen.
Ziel der Veranstaltung ist, die Grundsätze von kooperativen Vertragsmodellen einem breiten Fachpublikum bekannt zu machen und vor allem öentlichen Bauherren die Vorteile eines Systemwechsels zu verdeutlichen.

Themen
  1. Prinzipien von Mehrparteien-Verträgen
  2. Internationale Regelwerke
  • Australien: Project Alliancing
  • UK: PPC2000 und FAC-1
  • USA: IPD (Integrated Project Delivery)
  1. Notwendige Inhalte der Kooperationsverträge
  • Definition des Projektziels
  • Definition von Grenzen und Schnittstellen (Budget, Zeit)
  • Kernteam und Regeln zur Erweiterung
  • Regeln zur Vergütung von Aufwendungen und Gemeinkosten
  • Regeln zur Aufteilung des Projektgewinns und zur eventuellen Nachfinanzierung
  1. Management von Projektrisiken
  • Regeln zur Entscheidungsfindung
  • Berichtswesen und Dokumentation
  • Fortschreibung der Kosten
  • Fortschreibung der Terminplanung
  • Konfliktmanagement
  1. Entwicklungen in Deutschland
  • Rechtliches Umfeld bei Kooperation
  • Initiative TeamBuilding
  • Deutsche Beispielprojekte
  • Entwicklungsmöglichkeiten mit Fokus auf öffentliche Aufträge
  1. Diskussion

Nachweise/Zertifikate
Für Ihren Fortbildungsnachweis: Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung über 6 Zeitstunden.

IBR-Tagungsservice für Sie
Bei Präsenz-Teilnahme:
  • Ausführliche Seminarunterlagen
  • Seminargebühr inkl. Mittagessen mit Softgetränk, Snacks, Tagungs- und Pausengetränke
Bei Online-Teilnahme:
  • Sie erhalten ausführliche Seminarunterlagen in digitaler Form sowie den Link zum Online-Seminar per E-Mail. (ca. ein bis drei Tage vor dem Seminar)

Tagungsmodalitäten:
  • Hybrid-Seminar
  • Datum: Mittwoch, 14.09.2022, 09:30 - 17:00 Uhr
  • Die Teilnahme an diesem Seminar kann als Präsenz- oder Online-Teilnahme gebucht werden.
  • Ort: IBR-Seminarzentrum, Heinrich-von-Stephan-Straße 3, 68161 Mannheim
  • Kontakt: Tel.: 0621 - 120 32-19
  • Fax: 0621 - 2 83 83

Buchungslink:
id-verlags-gmbh-ibr-logo-white-small Save the date: iCal_logo

Diese Homepage nutzt externe Tracking Codes sowie einen externen Chat-Client. Bitte stimmen Sie der temporären Nutzung Ihrer Daten zu, um diesen Service zu erbringen. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum.
- - -
This homepage uses external tracking codes and external chat-client. To allow providing this, you are asked to provide your consent to do this. Further information on data privacy is provided in on the imprint page.

Made in RapidWeaver